Ein besonderer Text Effekt in Procreate

Um diesen Text Effekt in Procreate zu erzielen, braucht es nur ein paar wenige Schritte. Du benötigst ein Bild, das eine Person in Nahaufnahme zeigt und eine Schrift, die nicht zu fein ist, um genügend Einblick in den Hintergrund zu geben. Ich benutze für das Tutorial ein Bild von Unsplash (Velizar Ivanov) und die Schrift Eina01, die in Procreate vorinstalliert ist.

Text Effekt in Procreate Tutorial

Für diesen Effekt machen wir uns die Eigenschaft von Ebenenmasken zu Nutze. Diese lassen Bildinformationen bzw Pixel, die mit schwarz abgedeckt werden verschwinden und mit weiß wieder sichtbar werden. 

Dokument einrichten

Öffne ein Dokument mit der Größe 3000 x 3000px und einer Qualität von 300dpi im sRGB Modus. 

Füge dein Bild ein. Wenn du es aus deiner Galerie importieren möchtest, gehe über AktionenFoto einfügen und wähle das Bild aus dem entsprechenden Ordner aus.

Import aus Unsplash

Möchtest du ein Bild von Unsplash importieren gehe folgenden Weg: Schiebe den grauen Balken am unteren Bildschirmrand nach oben um das Dock zu erreichen, auf dem du bereits die Unsplash App abgelegt hast. Nun kannst du sie vom Dock an die linke Seite, neben deine Procreate App ziehen und dort ablegen. Suche in Unsplash dein Bild und ziehe es in dein Procreate Dokument. Beachte, dass du das Bild nur in der Gesamtansicht, nicht in der Einzelansicht der Unsplash App anfassen kannst. Diese wird nicht mehr benötigt, schieb sie einfach zur Seite aus dem Bildschirm heraus.

 

In Procreate richtest du das Bild aus, indem du das Auswahlwerkzeug auswählst und Gleichmäßig die Ankerpunkte ziehst, bis dir der Bildauschnitt gefällt. Wir werden später ein blickdichtest Blatt auf die rechte Hälfte des Bildes legen, welches nur durch die Schrift ein paar Einblicke auf das Bild im Hintergrund lässt. Beachte also, dass auf der linken Seite genügend Feinheiten des Bildes zu sehen sind. Benutzt du ein Portrait in Frontalansicht, solltest du es zentrieren.

Der Textbereich

Öffne eine weitere Ebene, stelle den Farbpunkt auf schwarz und klicke im Ebenenmenü auf Ebene füllen. Mit Hilfe des Auswahlwerkzeug schiebst du diese entstandene schwarze Fläche nach rechts, bis die linke Kante genau auf der vertikalen Mittellinie des Bildes liegt. Um den Procreate Textmodus zu öffnen, wählst du im Aktionenmenü den Punkt Text hinzufügen.

Wähle deine Schrift, schreibe deine Message und verteile die Wörter in eine ungerade Anzahl an Zeilen. Wähle rechts in den Eigenschaften des Textmodus das Symbol für linksbündig und TT für Großbuchstaben und passe die Größe an.

Die Farbe der Schrift spielt übrigens keine Rolle, da sie später nur als Schablone dient.

Wenn dir die Aufteilung gefällt, kannst du es so lassen oder du vergrößerst die kurzen Zeilen rechtsbündig zu den längeren, wie in einem Blocksatz.

Text in Block formatieren

Dazu kopierst du deine Original Textebene, deaktivierst sie und rasterst die andere, indem du in ihrem Ebenenmenü auf Rastern klickst. Aus der Textebene ist eine Pixelebene geworden, die wir jetzt entsprechend bearbeiten können.

Mit dem Freihand Werkzeug kannst du jede Zeile auswählen und sie gleichmäßig vergrößern. Beginne dazu oberhalb der längsten Zeile.

Für genaues Arbeiten empfiehlt sich unter  Aktionen die  Zeichenhilfe einzuschalten  und diese in Bearbeiten Zeichenhilfe auf 2d Gitter mit kleinem Raster zu stellen.

Mit Ebenenmaske Text ausschneiden

Falls du deinen Text für die erste Variante noch nicht gerastert hast, musst du dies nun erledigen. Anschließend erstellst du von diesem gepixelten Text eine Auswahl, indem du im Ebenenmenü Auswahl klickst. Diese Ebene kannst du direkt deaktivieren, die Auswahl bleibt erhalten.

Die schwarze Fläche soll nun eine Maske erhalten, die sie an den Stellen durchlässig macht, wo sich die Buchstaben befinden. Dazu wählst du die Ebene mit der schwarzen Fläche aus und klickst im Ebenenmenü auf  Maskieren. Die Maske übernimmt jetzt die Auswahl der Schrift und stellt sie automatisch weiß dar. Nicht ausgewählte Bereiche, wie hier der Hintergrund werden auf der Maske schwarz dargestellt. Um diesen Effekt umzukehren, klickst du einfach im Ebenenmenü der Ebenenmaske auf  Umkehren

 

Feintuning

Wenn dir die schwarze Ebene zu dunkel erscheint kannst du diese in den  Anpassungen unter Farbton, Sättigung, Helligkeit aufhellen in grau oder weiß. Schau, was zu deinem Bild passt. Vielleicht möchtest du eine Farbe ausprobieren? Dieses stellst du in der Farbbalance ein oder ziehe einfach einen Farbpunkt auf die Ebene.

Ich habe mich für mein Bild umentschieden und die Fläche weiß gefärbt. Anschließend habe ich die Deckkraft auf 75% reduziert.

Wie du siehst ist dieser Text Effekt in Procreate schnell umzusetzen. Derzeit sehr trendy wird er auf deinem Social Media Auftritt oder deiner Website zum Hingucker. 

Ich hoffe, dir hat das Tutorial gefallen und verstehst die einzelnen Schritte. Lass mir gerne einen Kommentar da, wenn du Probleme mit der Umsetzung hast. Ich helfe dir gerne weiter!

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.